Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
§ 1 Geltungsbereich der AGB
Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbeziehung. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.
§ 2 Vertragsabschluss
In unserem Onlineangebot, in Prospekten, Anzeigen usw. enthaltene Angebote – auch bezüglich der Preisangaben – freibleibend und unverbindlich. Irrtümer behalten wir uns ausdrücklich vor. Cellamella ist an seinen Angebote, sofern nichts anderes vereinbart, maximal 14 Tage gebunden. Der Käufer ist 14 Tage an seinen Auftrag gebunden. Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit der Bestätigung des Verkäufers. Lehnt der Verkäufer nicht binnen der genannten Frist die Annahme durch den Käufer ab, so gilt die Bestätigung als erteilt. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Käufer abzulehnen. Eine Begründung erfolgt in diesem Falle nicht.
§ 3 Preise, Preisänderungen
Die Preise verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sind ohne Abzug zu zahlen. Soweit zwischen Vertragsabschluss und vereinbartem und/ oder tatsächlichem Liefertermin mehr als 6 Monate liegen, gelten die zur Zeit der Lieferung oder Bereitstellung gültigen Preise des Verkäufers, beträgt eine aus diesem Umstand resultierende Preiserhöhung mehr als 10% , so ist der Käufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.
§ 4 Versand / Abholung
Der Versand erfolgt sofort nach Eingang Ihrer Zahlung spätestens jedoch 3 -4 Tage später mit DHL oder der deutschen Post. In diesem Fall kann der Versand per Sendungsverfolgung beobachtet werden. Eine Garantie hierfür können wir leider nicht übernehmen. In Ausnahmefällen versenden wir auch per Hermes Versand. Sollte eine Selbstabholung stattfinden, ist die Ware bitte bei Abholung in Bar zu bezahlen. ( KEINE SCHECK ODER KREDITZAHLUNGEN ) In das Europäische Ausland liefern wir ausschließlich nur gegen Vorkasse. Die Lieferung erfolgt ausnahmslos nach Vorausüberweisung, Transportschäden müssen nach Erhalt der Ware unverzüglich beim jeweiligen Zusteller reklamiert werden.
§ 5 Rücknahme
Innerhalb von 1 Monat ab Kaufdatum bzw. Erhalt der Sendung kann der Käufer Neuwaren gegen Vorlage der Originalrechnung erworbene Artikel (unbeschädigt, ohne Gebrauchsspuren, original verpackt mit Beipackzettel) ohne Angaben von Gründen umtauschen oder zurücksenden. Die Sendung muss innerhalb der 1Monatsfrist bei uns eingehen. Es genügt nicht die fristgemäße Absendung. Vom Umtausch ausgeschlossen sind Sonderbestellungen und Anfertigungen die EXTRA für den Käufer so getätigt worden sind, sowie Gebrauchtwaren. Die Portokosten für Rücksendungen trägt der Käufer. Übersteigt der Warenwert 40 EUR kann der Käufer auf Übernahme der Portokosten durch cellamella.de bestehen. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen. Lebensmittel sind seitens des Gesetzgebers von Rücknahmen ausgenommen. Die Rückerstattung des Kaufpreises und der eventuell vom Käufer ausgelegten Portokosten für Rücksendungen (vgl. §5. Abs. 4) erfolgt innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Sendung mittels Überweisung.
§ 6 Gewährleistung
Grundlage jeglicher Gewährleistungsansprüche ist die Vorlage des Originalkaufbelegs. Ist der vom Käufer erworbene Gegenstand mangelhaft und wird innerhalb der Gewährleistungsfrist durch Fabrikations- und Materialmängel schadhaft, liefert der Verkäufer nach seiner Wahl unter Ausschluss sonstiger Gewährleistungsansprüche des Käufers Ersatz oder bessert nach. Offensichtliche Mängel müssen dem Verkäufer unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung mitgeteilt werden. Die mangelhaften Liefergegenstände sind in dem Zustand, in dem sie sich zum Zeitpunkt der Feststellung des Mangels befinden dem Verkäufer vorzulegen. Im ersten Moment reicht es wenn der Mangel per Digitalkamera fotografiert wird und per E - Mail mit Beschreibung des Mangels an uns gesandt wird. Wir entscheiden dann, wie und ob der Artikel zu uns gesandt wird, und setzen uns mit Ihnen in Verbindung. Gewährleistungsausschluss gilt bei Lebensmitteln. Schlägt die Nachbesserung oder die Ersatzlieferung nach angemessener Frist fehl, kann der Käufer nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.
§ 8 Haftungsbegrenzung
Schadenersatzansprüche aus positiver Vertragsverletzung, aus Nichterfüllung, aus Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegen den Verkäufer als auch gegen seine Erfüllungsgehilfen bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schadenersatzansprüche aus Eigenschaftszusicherung, die den Käufer gegen das Risiko von Mangelfolgeschäden absichern sollen.
§ 9 Eigentumsvorbehalt
Bis zur Erfüllung aller Forderungen, die dem Verkäufer aus jedem Rechtsgrund gegen den Käufer jetzt oder zukünftig zustehen, behält sich der Verkäufer Eigentum an den gelieferten Waren vor (Vorbehaltsware). Der Käufer darf über die Vorbehaltsware nicht verfügen.
§ 10 Abnahme
Nimmt der Käufer die von Ihm ersteigerte Ware nicht ab, so kann ihm der Verkäufer zur Abnahme eine Nachfrist von 8 Tagen setzen mit der Erklärung, dass er nach Ablauf der Frist eine Abnahme ablehne. Nach erfolglosem Ablauf der Frist ist der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und eventuell Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Der Setzung der Nachfrist bedarf es nicht, wenn der Käufer die Abnahme ernsthaft und endgültig verweigert oder auch offenkundig innerhalb der Nachfrist zur Zahlung des Kaufpreises nicht im Stande ist. In vorliegenden Fällen behalten wir uns vor eine Bearbeitungsgebühr für Wiedereinstellung im Onlineshop in H. 10,- EUR einzufordern. Geht diese nicht innerhalb von 7 Tagen auf unser Konto ein, sehen wir uns leider gezwungen unsere Geschäftspartner über diesen unseriösen Käufer zu informieren. Des Weiteren sperren wir diesen Käufer für unsere Onlineaktionen.
§ 11 Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist Sensweiler, bzw. das Amtsgericht Idar-Oberstein. Gerichtsort für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenen Unklarheiten ist, wenn die/der Käuferin Vollkaufmann ist , ebenfalls Idar-Oberstein.
§ 12 Wirksamkeit
Sollte ein Punkt dieser Geschäftbedingungen nichtig oder anfechtbar sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Geschäftsbedingungen dadurch nicht in Frage gestellt. Diese Geschäftsbedingungen stimmen in ihrer Form nicht unbedingt mit unserer persönlichen Meinung überein. Da hier in unserem Land aber inzwischen eine Menge Menschen nicht oder nur noch sehr lückenhaft über die Kenntnisse eines „ehrbaren Umganges“ miteinander verfügen, haben wir uns entschlossen, die AGB's als Grundlage des Miteinander zu nehmen. Wir danken für die Aufmerksamkeit und Ihre Bestellung bei uns.

Widerrufsbelehrung

1. Sie können für die erhaltene Neuware ohne Angaben von Gründen innerhalb von 1 Monat eine Rücknahme verlangen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Sie erklären das Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Telefax oder E – Mail. Zur Wahrung der Frist ist es unbedingt erforderlich das Ihr Verlangen innerhalb der 1 Monats Frist bei uns eingeht oder die Ware an uns abgesandt wird.
2. Der Artikel muss neu, ungebraucht und originalverpackt sein. Die Rücksendung erfolgt frei. Die Portokosten bei Umtausch/Rückgabe trägt der Käufer. Übersteigt der Warenwert 40 EURO kann der Käufer auf Übernahme der Portokosten durch cellamella bestehen. Vom Käufer unfrei zurückgesandte Ware wird angenommen, allerdings gehen evtl. Kosten zu lasten des Versenders.
3. Ihr Rückgaberecht bzw. Ihr Widerrufsrecht besteht nicht für Lebensmittel die bereits an Sie ausgeliefert sind. Aus Lebensmittelrechtlichen Gründen ist dieses nicht gestattet.
4. Somit steht Ihnen bei Lebensmitteln nur ein eingeschränktes Widerrufsrecht bis zur endgültigen Auslieferung der Lebensmittel zu. (Übergabe durch den Paketdienst , DHL etc.)
5.Ein Widerrufsrecht besteht nur bei Privatpersonen.
 
Das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

projekt cellamella
Friedel Klemm
Steinweg 16
54426 Berglicht

tel. + 49 67 86 29 04 51
fax + 49 67 86 29 04 50
info@cellamella.de
Folgen der Rückgabe

1. Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zugewähren und ggf. gezogenen Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.
2. Die Transportkosten für die Versendung des Artikels vom Verkäufer zum Kunden werden nicht ersetzt, da diese Leistung bereits verbraucht ist. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung auf deren Prüfung – wie sie etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Der Kaufpreis abzügl. Transportkosten vom Verkäufer zum Käufer wird nach Eingang der Ware beim Verkäufer und dessen Überprüfung zurückgezahlt. Der Verkäufer behält sich vor, gezogene Nutzung in Abzug zu bringen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Wir erlauben uns folgenden kurzen Zusatz:
 
Wir behandeln unsere Produkte mit viel Liebe zum Detail. Ausgehend von den Bienen über die Ernte, das Schleudern oder Pressen, Abfüllen und Etikettieren, Verpacken und Versenden, werden alle Abläufe in Handarbeit von Menschen erledigt. Die naturbelassenen cellamella Bienenprodukte besitzen alle ein Zertifikat der Marke DEMETER.
Die Bienen und Imker, selbstverständlich auch wir, stehen somit unter regelmäßiger Kontrolle der weltweit bekanntesten und traditionsreichsten BioMarke. Sollten Sie aus irgendeinem berechtigten Grund Zweifel an der Qualität unserer Produkte haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Sicher finden wir im gemeinsamen Dialog für alle beteiligten Menschen eine zufriedenstellende Lösung.

Haftungsauschluss


1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern , zu ergänzen oder zu löschen, bzw. die Veröffentlichung ganz oder zeitweise einzustellen.
2.Verweise und Links
Auf der Internetseite cellamella.de befinden sich Links zu anderen Web_Seiten die von Dritten betrieben werden. Cellamella.de ist nicht für deren Inhalte verantwortlich. Das Hamburger Landgericht hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 (Aktenzeichen Z 312 O 85/98 "Haftung für Links") entschieden, dass man durch die Anbringung von Links die Inhalte der gelinkten Seiten mit zu verantworten hat. Diese Verantwortung kann nur ausgeschlossen werden, wenn man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanziert sich der Betreiber von cellamella.de von allen gelinkten Seiten auf dieser Homepage und in unserem Shops bei allen anderen Anbietern unserer Waren und macht sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesen Internetseiten angebrachten Links.
3.Urheber- und Kennzeichnungsrecht
Der Autor ist bestrebt in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken oder Texte zu nutzen oder auf Lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Sollte doch versehentlich Fotos,Grafiken und/oder Textdokumente die mit einem Copyright versehen sind, benutzt bzw. entdeckt werden, bitten wir um eine kurze Nachricht. Wir werden die beanstandeten Seiten oder die jeweiligen Auszüge davon korrigieren oder ganz von der Seite nehmen.
4. Datenschutz
Sofern innerhalb unseres Internetangebots uns vertrauliche Daten (Namen, Kontoverbindungen, Wohnorte etc.) kenntlich gemacht werden, werden diese nach beiderseitiger Erledigung der Geschäftsbeziehung, aber frühestens nach 30 Tagen, spätestens nach 6 Monaten gelöscht. Dieses gilt auch für jeglichen Schriftverkehr per E – Mail und/oder Post. Der Zeitraum verlängert sich, wenn Garantieansprüche in diesem Zeitraum auftreten bis zur endgültigen Garantie bzw. Gewährleistungsabwicklung. Von uns werden keine Daten außerhalb der Bearbeitung von geschäftlichen Vorgängen an Dritte weitergeleitet. Sollten Sie weitere Informationen von uns oder zu unsren Produkten wünschen, teilen Sie uns das bitte in kurzer Form per Email mit. Vielen Dank.
5.Rechtswirksamkeit dieses Haftungsauschlusses
Dieser Haftungsauschluss ist als Teil unseres Internetangebotes zu betrachten. Sollten einzelne Formulierungen nicht mehr der gängigen Rechtsprechung entsprechen bzw. auch im Nachhinein als ungültig erklärt werden, so berührt dieses jedoch nicht den restlichen Teil dieses Textes.